Zwei Landes- und ein Vizelandesmeistertitel für den TSV 09 Greifswald

Ein anstrengendes, aber auch sehr erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Paaren des TSV 09 Greifswald. Bei den Gemeinsamen Standard-Landesmeisterschaften der Kinder, Junioren und Jugend ertanzten sich die von Simona-Dana und Dietmar Schnelle trainierten Junioren- und Jugendpaare zweimal den Landesmeistertitel und einen Vizelandesmeistertitel.

Landesmeistertitel für Torsten und Elfi

Am 11. September fanden die Landesmeisterschaften SEN II/III Standard von Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern in Kiel statt. Vom TSV 09 Greifswald starteten drei Paare. Am erfolgreichsten schnitten dabei Torsten und Elfi Voigt ab. Sie wurden im Gesamtklassement der SEN II C Standard Dritte und ertanzten sich damit den Landesmeistertitel.

Gemeinsame Landesmeisterschaften 2017 in Greifswald

Der TSV 09 Greifswald hat den Zuschlag für die Ausrichtung der am 23. September 2017 stattfindenden Gemeinsamen Landesmeisterschaften Standard KIN I/II D und C, JUN I/II D -B sowie JUG D-A erhalten. Die GLM findet in der Mehrzweckhalle im Schönwalde-Center statt. Alle Informationen werden auf der Internet- und der facebook-Seite des Vereins veröffentlicht.

Vier Treppchenplätze beim SuDaFe für den TSV 09

Erfolgreich endete das 18. Summer Dance Festival in Berlin für die Paare des TSV 09 Greifswald. Am erfolgreichsten schnitten dabei Matthias Gramenz/Malgorzata Domanska ab. Im Wettbewerb Teens Standard siegten sie und erhielten dabei alle Einsen. Im Lateinwettbewerb ertanzten sich die beiden einen sehr guten 2. Platz.

Matthias und Malgorzata - Landesbeste JUG Latein

Tolles Abschneiden der Paare des TSV 09 Greifswald bei der Bestenermittlung im Wettbewerb JUG Latein - 1. Platz für Matthias Gramenz/Malgorzata Domanska, 3. Platz für Long Vu/Franziska Röder sowie 4. Platz für Julius Hermes/Ellie Wolter. Bei den JUN II wurden Julius und Ellie ebenfalls Vierte. Herzlichen Glückwunsch!

Drei Treppchenplätze beim Hussitenpokal

Gleich doppelten Grund zur Freude hatten am letzten Maisamstag Henning Wittkopf und Sina Steinke. Beide ertanzten sich beim Hussitenpokal in Bernau sowohl im Turnier JUG B Standard als auch HGR B Latein den 2. Platz und mussten sich jeweils nur knapp dem Siegerpaar geschlagen geben. Über einen 3. Platz freuten sich am Sonntag Kersten und Birgit Schmidtke (SEN II D Standard).

Seiten